Logo
Reisen
Service
Über uns
Bus Charter
Aktuelles

04108 4303-30

Logo
Reisen
Service
Über uns
Bus Charter
Aktuelles
Infos zur
neuen APP
Video-Erklärung

SOCIAL MEDIA 

Semperoper: zum 98. Geburtstag von Herbert Blomstedt - 3 Tage

©
Das 5 Sterne Bilderberg Bellevue Hotel liegt direkt an der Elbe. Von Ihren Zimmern genießen Sie den weltberühmten "Canalettoblick" auf die Altstadt. Die Semperoper, eines der schönsten Opernhäuser Europas, dient der Sächsischen Staatskapelle als Heimstätte. Das Orchester gilt als eines der besten der Welt. Freuen Sie sich auf den weltberühmten Dirigenten Herbert Blomstedt, der 2025 seinen 98. Geburtstag feiert!
PREIS:
pro Person:
ab € 645.00
Zu Favoriten hinzufügen
[ REISEVERLAUF ]
LEISTUNGEN
TERMINE UND PREISE
Reiseleitung
1. Tag: Anreise - Dresden
Nach der Ankunft in Dresden werden Sie durch Ihren Globetrotter- Reiseleiter begrüßt und beziehen die Zimmer in Ihrem Bilderberg Bellevue Hotel. auf einem Rundgang lernen Sie die Höhepunkte der faszinierenden und geschichtsträchtigen Stadt kennen. Bei einem Abendessen in einem Restaurant lassen Sie den Abend gemütlich ausklingen.
2. Tag: Schlosspark Pillnitz -  Semperoper
Nach dem gemütlichen Frühstück folgt der zweite Teil der Stadtführung auf einer Rundfahrt in Ihrem Bus. Anschließend erkunden Sie das Schloss (außen) und den Park Pillnitz. Zu dieser Jahreszeit blüht dort die Kamelie, die von zehntausenden glockenförmigen und karminroten Blüten geschmückt wird. Abends erwartet Sie ein Besuch der eindrucksvollen Semperoper. Am Theaterplatz im historischen Stadtkern von Dresden gelegen, hat sie als Hof- und Staatsoper Sachsens eine lange geschichtliche Tradition. Herbert Blomstedt, ein echtes Phänomen und seit 2016 Ehrendirigent der Sächsischen Staatskappelle, dirigiert das 8. Sinfoniekonzert.
Ihr musikalisches Abendprogramm:
Semperoper
8. Sinfoniekonzert
Ludwig van Beethoven:   Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60 Jean Sibelius:   Sinfonie Nr. 5 Es-Dur op. 82 Staatskapelle Dresden Musikalische Leitung: Herbert Blomstedt Kartenkategorie 1 - Beginn 19:00 Uhr
3. Tag: Mendelssohn-Haus Leipzig - Rückreise
Vor der Heimreise werden Sie im Mendelssohn Haus in Leipzig zu einem kleinen, privaten Hauskonzert erwartet. Das Mendelssohn-Haus ist das Geburtshaus von Felix und Fanny Mendelssohn Bartholdy und ein Museum für ihre Musik und Kunst. Im Anschluss Heimreise nach Norddeutschland in Ihre Heimatorte, die Sie abends erreichen.
Ihr Hotel:

In Dresden begrüßt Sie das First Class Hotel Bilderberg Bellevue. Es liegt inmitten schöner Gärten am Ufer der Elbe. Ihre Zimmer liegen ruhig zur Elbseite mit Blick auf die Dresdner Altstadt. Die Semperoper ist fußläufig zu erreichen. Das große Schwimmbad des Hotels steht Ihnen während Ihres Aufenthaltes zur Verfügung.

Zustiegs­möglichkeiten

Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

Mitgliedschaften & Zertifikate

Was uns auszeichnet