Logo
Reisen
Service
Über uns
Bus Charter
Aktuelles

04108 4303-30

Logo
Reisen
Service
Über uns
Bus Charter
Aktuelles
Infos zur
neuen APP
Video-Erklärung

SOCIAL MEDIA 

Ostern in Dresden - 4 Tage

©
Kommen Sie mit uns über die Ostertage in die sächsische Landeshauptstadt. Dresden und seine Umgebung bilden eine Region, in der Landschaft und Kultur ein künstlerisches Ganzes von großzügiger Schönheit und einmaliger Vielfalt bilden. Die historische Semperoper lädt Sie zur Osterzeit ein, mit "Schwanensee" in die klassische Liebesgeschichte von Odette und Siegfried einzutauchen - der Ballettklassiker schlechthin.  Ein abwechslungsreiches Programm rund um die Elbmetropole erwartet Sie.

Weiterempfehlungsrate: 100%

Kundenzufriedenheit aus allen Bewertungen

5 von 5 Sternen

PREIS:
pro Person:
ab € 895.00
Zu Favoriten hinzufügen
[ REISEVERLAUF ]
LEISTUNGEN
TERMINE UND PREISE
Reiseleitung
1. Tag: Anreise
Angekommen in Dresden begrüßt Sie Ihre örtliche Globetrotter-Reiseleitung. Nach dem Bezug der Zimmer in Ihrem Hotel begeben Sie sich auf einen Stadtspaziergang. Ein gemeinsames Abendessen in einem Gewölberestaurant in der Altstadt rundet diesen Tag ab.
2. Tag: Höhepunkte Dresdens
Ihre Globetrotter-Reiseleitung erwartet Sie zu einer spannenden Erkundungstour durch Dresden. Am linken Elbufer der Stadt befindet sich das historische Zentrum Dresdens. Jahrhundertelang von mächtigen Festungsmauern geschützt, entfaltete die sächsische Residenz hier Pracht und Betriebsamkeit. Noch heute bestimmen die Bauten aus Renaissance, Barock und dem 19. Jahrhundert die Schauseite der Stadt, den "Canaletto-Blick". Der Wiederaufbau des Stadtzentrums findet sein bekanntestes Symbol in der Dresdner Frauenkirche. Nach einem gemeinsamen Abendessen im Hotel besuchen Sie die beeindruckende Semperoper.
Das musikalische Abendprogramm:
Semperoper: "Schwanensee" Ballett in zwei Akten von Johan Inger Musik: Pjotr I. Tschaikowsky Inszenierung: Johan Inger Sächsische Staatskapelle Dresden Kategorie 3 - Beginn 19:00 Uhr
3. Tag: Bautzen
Am Ostersonntag erwartet Sie ein Höhepunkt dieser Reise. Sie erleben traditionelle Osterveranstaltungen in Bautzen wie die Osterreiterprozession. Zu Mittag kehren Sie in einem typischen sorbischen Restaurant ein. Ein Stadtgang mit Ihrer Reiseleitung rundet das Programm ab. Am Abend empfehlen wir Ihnen einen Besuch in der Philharmonie.
Unser Tipp für den Abend:
Philharmonie im Kulturpalast Schumann und Brahms Dirigent: Alexandre Bloch Violine: Antje Weithaas Dresdner Philharmonie Kategorie 1 oder 3 - Beginn 18:00 Uhr
4. Tag: Rückreise
Vor der Heimreise besuchen Sie das prachtvolle Barockschloss Moritzburg, das 1542 inmitten einer weitläufigen Teich- und Parkanlage errichtet wurde und als das schönste Wasserschloss Sachsens gehandelt wird. Anschließend erfolgt die Rückfahrt nach Norddeutschland.
Ihr Hotel:

In Dresden begrüßt Sie das 4 Sterne Hotel Holiday Inn am Zwinger. Es erwartet Sie mit komfortablen Zimmern fußläufig zur schönen Dresdner Altstadt und bietet Ihnen einen Garten, eine Terrasse sowie ein Fitnesscenter und eine Sauna.

Zustiegs­möglichkeiten

Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

Mitgliedschaften & Zertifikate

Was uns auszeichnet