Logo
Reisen
Service
Über uns
Bus Charter
Aktuelles

04108 4303-30

Logo
Reisen
Service
Über uns
Bus Charter
Aktuelles

SOCIAL MEDIA 

Domstufen-Festspiele in Erfurt - 3 Tage

©
Auch in 2024 finden in Erfurt vor der beeindruckenden Kulisse von Mariendom und St. Severi Kirche die Domstufen-Festspiele statt. Dieses kulturelle Ereignis ersten Ranges erfreut sich alljährlich sehr großer Beliebtheit. Die einmalige Open-Air-Bühne mit ihrer großartigen Kulisse lässt Sie eintauchen in das Musical "Anatevka", in die jüdische Welt des Milchmanns Tevje und seiner Familie.Abgerundet wird das Programm durch interessante Führungen in Erfurt und Mühlhausen.

Weiterempfehlungsrate: 94%

Kundenzufriedenheit aus allen Bewertungen

4.2 von 5 Sternen

PREIS:
pro Person:
ab € 595.00
Zu Favoriten hinzufügen
[ REISEVERLAUF ]
LEISTUNGEN
TERMINE UND PREISE
Reiseleitung
1. Tag: Anreise
Busfahrt nach Erfurt. Nach einer Führung durch die Zitadelle Petersberg erwartet Sie ein gemeinsames Abendessen.
2. Tag: Erfurt
Vormittags unternehmen Sie eine ausgiebige Stadtführung durch die Altstadt von Erfurt. Das monumentale Ensemble von Dom und St. Severi Kirche, die reichen Patrizier- und reizvollen Fachwerkhäuser sowie die vielen Kirchen, die der Stadt den Beinamen "thüringisches Rom" gaben, machen das über 1250 Jahre alte Erfurt zu einem Bilderbuch der deutschen Geschichte. Einmalig in Europa ist die 120 Meter lange, durchgängig bebaute und bewohnte Krämerbrücke, inmitten eines der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands. In diesem gut erhaltenen und liebevoll restaurierten Altstadtgebiet pulsiert das Leben einer aufstrebenden Landeshauptstadt. Nach der Führung haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung. Bevor Ihre Musicalaufführung startet, erwartet Sie ein gemütliches Abendessen in einer romantischen Gaststätte in der Altstadt.
Ihr musikalisches Abendprogramm:
Domstufen-Festspiele "Anatevka" Musical basierend auf Geschichten von Schlem Alejchm Beginn 20:00 Uhr
3. Tag: Rückreise
Am Morgen fahren Sie in die Thomas Müntzer Stadt Mühlhausen zur Stadtführung. Im Mittelalter galt Mühlhausen nach Erfurt als bedeutendste Stadt Thüringens. Die architektonische Vielfalt, unter anderem mit der begehbaren Stadtmauer, zeugt von der wirtschaftlichen und kulturellen Bedeutung der einstigen Reichsstadt. Nach einer individuellen Mittagspause im Brauhaus Zum Löwen treten Sie die Heimreise in Ihre Heimatorte an.
Ihr Hotel:
Sie übernachten im 4 Sterne InterCity Hotel. Es liegt direkt im Stadtzentrum von Erfurt. Den Domplatz erreichen Sie nach etwa 15 Gehminuten.

Zustiegs­möglichkeiten

Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

Mitgliedschaften & Zertifikate

Was uns auszeichnet