Logo
Reisen
Service
Über uns
Bus Charter
Aktuelles

04108 4303-30

Logo
Reisen
Service
Über uns
Bus Charter
Aktuelles
Infos zur
neuen APP
Video-Erklärung

SOCIAL MEDIA 

Schostakowitsch Festival in Leipzig - 5 Tage

©
Dimitri Schostakowitsch - er ist neben Gustav Mahler der prägendste Komponist des 20.Jahrhunderts gewesen, sein Schaffen umfasst 15 Sinfonien und Streichquartette, Kammermusik und Walzer, Filmmusik und Bühnenwerke. Seine Kunst ist zeitlos, sein Erfolg bis heute ungebrochen, auch wenn sein Schaffen das Spiegelbild seiner Zeit war. Gedanken, die nicht ausgesprochen werden durften, machte er zu musikalischen Zitaten, zu seiner heimlichen Waffe - seine Kunst ist Haltung und Bekenntnis, seine Botschaft Menschlichkeit. 50 Jahre nach seinem Tod widmet das Leipziger Gewandhaus ihm ein Festival, das erste seiner Art. Beginnen wir eine einzigartige und tief empfundene Entdeckungsreise, bereisen wir den Kosmos in uns selbst - mit Dimitri Schostakowitsch, dem geistigen Bruder Gustav Mahlers und Michael Sturm, der Sie künstlerisch auf dieser Reise betreut.
PREIS:
pro Person:
ab € 1,545.00
Zu Favoriten hinzufügen
[ REISEVERLAUF ]
LEISTUNGEN
TERMINE UND PREISE
Reiseleitung
1. Tag: Anreise
Sie reisen nach Leipzig, wo ein Mittagessen im Restaurant auf Sie wartet. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um Leipzig zu entdecken, bevor Ihr Reiseleiter Ihnen eine Einführung zum musikalischen Abendprogramm gibt.
Ihr musikalisches Abendprogramm:
Eröffnungskonzert - festliche Ouvertüre Dirigent: Andris Nelsons Klavier: Daniil Trifonov Preiskategorie 3 - Beginn 19:30 Uhr
2. Tag: Leipzig
Nach dem Frühstück startet Ihr Tag mit einer Führung durch das Bachmuseum, das viele Informationen über den bekannten Komponisten bereithält. Auch das Stasimuseum "Zum runden Eck" wartet am Vormittag darauf, bei einer Führung entdeckt zu werden. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie am Abend ein weiterer musikalischer Programmpunkt auf Ihrer Reise erwartet.
Ihr musikalisches Abendprogramm:
Boston Symphony - Violinkonzert Dirigent: Andris Nelsons Violine: Baiba Skride Preiskategorie 3 - Beginn 19:30 Uhr
3. Tag: Kammerkonzert
Der Tag beginnt nach dem Frühstück mit einer Führung zum Völkerschlachtdenkmal und durch die russische Gedächtniskirche. Nach einem Mittagessen im Restaurant stehen gleich zwei musikalische Punkte auf Ihrem Tagesprogramm.
Ihr musikalisches Nachmittagsprogramm:
Kammerkonzert - Quatuor Danel Streichquartett im Mendelssohn-Saal Einheitskategorie - Beginn 15:00 Uhr
Ihr musikalisches Abendprogramm:
Boston Symphony - Violoncello & Orchester im Grossen Saal Dirigent: Andris Nelsons Violoncello: Gautier Capucon Preiskategorie 3 - Beginn 19:30 Uhr
4. Tag: Torgau und Kutschfahrt
Heute fahren Sie nach Torgau. Dort erwartet Sie nach einer Stadtführung, welche auch den zweiten Weltkrieg thematisiert, ein Mittagessen in einem Brauhaus. Passend dazu machen Sie sich gut gestärkt auf den Weg zum nahe gelegenen Gestüt Graditz, wo eine Kremserfahrt auf Sie wartet, welche je nach Wetterlage an der Elbe entlangführt. Anschließend geht es für eine kleine Pause und zum Ausruhen zurück in Ihr Hotel, bevor Sie von Ihrem Reiseleiter eine Einführung erhalten und der letzte Abend musikalisch ausklingt.
Ihr musikalisches Abendprogramm:
Rezital l im Grossen Saal Violine: Nikolaj Szeps-Znaider Klavier: Daniil Trifonov Preiskategorie 3 - Beginn 19:30 Uhr
5. Tag: Rückreise
Sie verabschieden sich nach einem letzten ausgiebigen Frühstück von Leipzig und fahren zurück nach Norddeutschland und in Ihre Heimatorte. Auf der Rückreise haben Sie ausreichend Zeit die Erlebnisse und die vielen Eindrücke der letzten Tage noch einmal Revue passieren zu lassen.
Ihr Hotel:

Sie übernachten im zentral gelegenen 4 Sterne Seaside Park Hotel, das nur 4 Gehminuten vom Leipziger Opernhaus entfernt ist und mit seinem Jugendstil eine gemütliche und zugleich moderne Atmosphäre schafft, die zum Verweilen einlädt.

Zustiegs­möglichkeiten

Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

Mitgliedschaften & Zertifikate

Was uns auszeichnet